Wichtige Info

Wasserunterbrechung in Oldenrode 22.02.2024 von 21 - 23 Uhr

20.02.2024

Die Stadtwerke in Moringen teilen mit, dass es aufgrund von dringend notwendigen Wartungsarbeiten am Wassernetz in Oldenrode am Donnerstag, 22.02.2024 von ca. 21:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr zu einer Unterbrechung der Wasserversorgung kommt.
Die Einwohner werden gebeten, sich für den Zeitraum der Unterbrechung mit ausreichend Trinkwasser zu versorgen. Nach der Wiederinbetriebnahme kann es zu Druckschwankungen und Braunfärbungen des Wassers kommen. Die Stadtwerke Leine – Solling aus Moringen sind bemüht, die unvermeidbare Unterbrechungszeit so kurz wie möglich zu halten.

 

Rechner
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Login

Kunden-Login

Dummytext

Störungsmeldung

Störung melden!

Sie möchten uns eine Störung im Bereich der Strom-, Erdgas- oder Wasserversorgung melden?

Unsere Störungshotline nimmt rund um die Uhr an 365 Tagen Ihre Meldung entgegen unter 05554 993470. Bitte prüfen Sie nach Möglichkeit vorher, ob die Störung bereits von jemand anderem gemeldet wurde: Störungsauskunft

Sicherheitshinweise bei Gasgeruch finden Sie hier.

Netznutzung Erdgas

Die Stadtwerke Leine-Solling GmbH sind als Netzbetreiber unter der Nr. 700217 beim DVGW registriert und stellen allen Wettbewerbern, unter der Voraussetzung vorhandener freier Netzkapazitäten, ihr Verteilnetz zum Transport von Erdgas, sofern dies nicht aus betriebsbedingten oder anderen Gründen für die Stadtwerke Leine-Solling GmbH zumutbar oder unmöglich ist, diskriminierungsfrei zur Verfügung. Die Stadtwerke Leine-Solling GmbH betreiben in Niedersachsen in der Stadt Moringen ein Gasverteilnetz. Dieses Gasverteilnetz besteht aus einem hydraulisch verbundenen Einzelnetz. Das Netz der Stadtwerke ist dem Marktgebiet L-Gas 1 zugeordnet. Nachbarnetze anderer Netzbetreiber sind in einer Entfernung von 5 – 20 km je nach Netzbetreiber vorhanden, damit sind Netze anderer Verteilnetzbetreiber nicht hydraulisch mit denen der Stadtwerke Leine-Solling GmbH verbunden.
 

  • Einspeisepunkte – Ausspeisepunkte
    Einspeisepunkt ist die Bezugsstation im Stadtwerke Leine-Solling GmbH-Netzgebiet (SW Leine-Solling Hevensen), Ausspeisepunkte können Verteilstationen, Abgabestationen an Endkunden und Endkundenanlagen im Verteilnetz sein. Auf der Karte Netzgebiet befindet sich der Einspeisepunkt in das Stadtwerke Leine-Solling GmbH-Netzgebiet in der Ortschaft Hevensen. Der Einspeisepunkt ist gleichzeitig Netzkopplungspunkt zum vorgelagerten Netzbetreiber EAM Netz GmbH, Monteverdistr., Kassel). Die Stadtwerke Leine-Solling GmbH entscheiden auf Anfrage über die Verfügbarkeit des Einspeisepunktes. Gemäß § 20 GasNZV stellen wir Ihnen folgende Unterlage als PDF-Dokumente zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung: Netzstrukturdaten Gas gem. § 27 Abs.2 GasNEV 2021 (PDF, ca. 71 KB)
  • Nachgelagerte Netzbetreiber
    Im Stadtwerke Leine-Solling GmbH-Netzgebiet befinden sich keine nachgelagerten Netzbetreiber.
  • Speicherkapazitäten
    Die Stadtwerke Leine-Solling GmbH besitzen keine Speicherkapazitäten.
  • Technische Mindestanforderungen Netzanschluss/ Messeinrichtungen
    Einspeisung, Transport und Ausspeisung erfolgen unter Berücksichtigung der jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften, der allgemein anerkannten Regeln der Technik, der DVGW-Richtlinien (insbesondere DVGW-G 2000), DIN-Normen und der PTB-Richtlinien. Dies gilt nicht nur für den Betrieb, sondern auch für den eventuell erforderlichen Bau von Gasversorgungseinrichtungen.
    Siehe auch http://www.dvgw-netzbetrieb.de

    Zum Betrachten der PDF-Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader. Sollten Sie ihn nicht haben, können Sie ihn bei Adobe downloaden.

Rufen Sie uns an 0 55 54 / 99 34 70 oder schreiben Sie uns an info@stadtwerke-leine-solling.de

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern.

Kontakt